Von Düsseldorf nach New York zugunsten der help alliance

Am 24. Juni 2016 kamen bei sommerlicher Atmosphäre auf der Dachterrasse der Düsseldorfer Immobilienagentur ANTEON über 250 Unternehmer und Gäste aus lokaler und nationaler Wirtschaft, Kultur und Politik zusammen, um das 8-jährige Bestehen der Agentur zu feiern. Highlight des Abends war die Verlosung von zwei Lufthansa Flugtickets für die LH-Direktverbindung Düsseldorf – New York.  Nicht zuletzt Dank der Moderation des Düsseldorfer Oberbürgermeisters Thomas Geisel, in der er ausdrücklich über den guten Zweck der Tombola informierte und zu einem reichlichen Loskauf aufrief, kauften die großzügigen Gäste zahlreiche Lose, um einerseits ihre Gewinnchancen zu erhöhen und andererseits die Projekte der help alliance zu unterstützen. help alliance ist weltweit aktiv, fördert aber auch in Düsseldorf ein Bildungsprojekt an drei Brennpunktschulen.

_MG_8584

Im Rahmen des Projekts wird sozio-ökonomisch benachteiligten Kindern und Jugendlichen kostenlose Nachhilfe angeboten. Die help alliance dankt insbesondere den Kolleginnen Imke Schepers und Petra Rudnick (DUS GP/X) für ihr besonderes Engagement, das dieses Event möglich gemacht hat.

Mehr Informationen zu dem Projekt Destination: Bildungschancen >