Viel mehr als ein Traineeprogramm

Handelsblatt und Wirtschaftswoche berichten über den Einsatz der ProTeamler im help alliance-Projekt in Thailand.

Immer mehr junge Arbeitnehmer wünschen sich, dass ihr Arbeitgeber sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst ist. Die Lufthansa Group verbindet beides: soziales Engagement und wertvolle Erfahrungen für den Job.

Bereits zum zweiten Mal waren zehn ProTeamler aus dem Nachwuchskräfteprogramms der Lufthansa Group vier Wochen lang im Straßenkinderkinderprojekt der help alliance im thailändischen Pattaya im Einsatz. Die Abschlussveranstaltung war gleichzeitig die 10-Jahres-Feier des Projekts

Mit einem Rucksack voller Eindrücke sind die Teilnehmer Ende Oktober zurückgekehrt. Über Ihre Erfahrungen berichten sie auf ihrem Blog und im Video.

Video

Wie wichtig diese Erfahrungen sind, bestätigt Programmleiterin Susanne Berthold-Neumann: „Die Erfahrung globaler sozialer Herausforderungen fördert die Persönlichkeitsentwicklung der ProTeam-Mitglieder und ihre Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme. Gerade für die Zusammenarbeit im Team können Erlebnisse außerhalb des beruflichen Umfeldes sehr hilfreich sein“.

Darüber berichtete am vergangenen Freitag auch die Wirtschaftswoche und das Handelsblatt.

 

Unterstützen Sie uns.

Pattaya, Thailand

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE89 5005 0201 0200 0292 23
BIC: HELADEF1822

/