Golfen für die help alliance

Am 31.Juli 2016 feierte der Lufthansa Golfclub Frankfurt sein 40-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest. Im Zuge des Sommerfests wurde ein Charity-Turnier sowie eine Tombola für die help alliance organisiert.

Bei freundlichem Wetter spielten die Teilnehmer/innen im “Blind Date” zunächst ein Einzel, um erst am Abend bei der Siegerehrung zu erfahren wer ihr Partner war.

Zusammen kamen bei der Spendenaktion EUR 13.000,—.

In Abwesenheit des Clubpräsidenten Joachim Herholz übergaben Vizepräsident Helmut Agne und der Organisator der Spendenaktion Walter Roloff am 02. August die Summe an die help alliance Vorsitzende Susanne French und den Generalbevollmächtigten Joachim Steinbach.

DSC_0033