Eine schöne Bescherung

Cargo-Trainees erlösen mit ihrem Adventskalenderverkauf mehr als 13.000 Euro für die help alliance und fördern damit Kinder mit Handicap in Vietnam.

Bereits zum zweiten Mal haben die aktuellen und ehemaligen Cargo-Trainees in Eigenregie einen Adventskalender mit tollen Preisen zu Gunsten der help alliance entwickelt und verkauft. Nachdem im vergangenen Jahr die Auflage noch bei 1000 Stück lag, fanden 2017 mehr als 1500 Kalender einen Abnehmer. So kam die stolze Summe von 13.056,09 Euro zusammen, die dem help alliance-Projekt Saigon Children’s Charity (SCC) in Vietnam zu Gute kommt, in dem aktuell annähernd 300 geistig und körperlich beeinträchtigte Kinder gefördert werden.

„Für uns ist vieles selbstverständlich: der Zugang zu Bildung, eine Perspektive, Selbstverwirklichung. Mit der Spende der Adventskalenderaktion sehen wir eine großartige Chance, der help alliance und der SCC in Vietnam zu helfen, gerade Kindern mit Behinderung die Teilhabe an der Gesellschaft und eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen.

Dafür vielen Dank an alle Adventskalender-Käufer und Sponsoren“, erläutern Julia Wagner (ProTeam), Doreen Pietzsch (ehemals StartCargo), Manuel Postbiegel (StartCargo), Jan Wegner (ehemals StartCargo) und Sebastian Blech (StartCargo).

Das help alliance-Projekt umfasst auch die Schulung von Lehrkräften und die Einbindung der Familien. SCC wird seit 2008 von der help alliance unterstützt. Projektleiter ist Lufthansa-Pilot Dominik Kopp.

„Wir sagen herzlichen Dank für diese tolle Initiative“, freut sich Joachim Steinbach, Geschäftsführer der help alliance. „Dieses großartige Engagement des Cargo-Nachwuchses ermöglicht es uns, weitere 23 Lehrkräfte an zehn verschiedenen Schulen im Großraum Ho-Chi-Minh-Stadt auszubilden, damit die Kinder mit Handicap bestmöglich unterrichtet werden können.“

Spendenkonto

help alliance

 

 

Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN: DE89 5005 0201 0200 0292 23
BIC: HELADEF1822