Doppelte Freude

D/A/CH-Vertrieb unterstützt help alliance

Gleich zwei Schecks im Gesamtwert von rund 25.000 Euro überreichte Jürgen Siebenrock Vice President Sales Home Markets & Global Key Account Management, Anfang der Woche an die neue Geschäftsführerin der help alliance, Andrea Pernkopf.

Annähernd 11.000 Euro wurden dabei Anfang Februar auf der jährlichen Kick-off-Veranstaltung des D/A/CH Vertriebs „X-Change“ in Seeheim für die help alliance gesammelt. Die Teilnehmer konnten bei einer Tombola mitmachen und tolle Preise gewinnen. Der Verkauf der Lose ging zu 100 Prozent an die Hilfsorganisation der Lufthansa Group.

„help alliance ist die zentrale Säule des gesellschaftlichen Engagements des Konzerns. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Projekte unserer Mitarbeiter zu unterstützen“, sagte Siebenrock.

„Wir helfen dadurch nicht nur benachteiligten Kindern und Jugendlichen weltweit, sondern wertschätzen auch das ehrenamtliche Engagement unserer Kolleginnen und Kollegen.“

Bei der zweiten Spendenaktion kamen 13.500 Euro zusammen. Die Summe wurde durch den Verkauf von alten, voll abgeschriebenen iPads an Mitarbeiter erlöst. Das Vertriebsteam hatte vor zwei Jahren neue Tablets erhalten.

„Wir freuen uns sehr über diese Spende des D/A/CH-Vertriebs, der uns seit vielen Jahren kontinuierlich unterstützt“, sagte Pernkopf bei der Übergabe der Schecks. „Darüber hinaus wollen wir die Zusammenarbeit mit dem HX-Bereich künftig noch weiter ausbauen.“