Wir bieten ab 01. August 2017 einen Praktikumsplatz für die Dauer von sechs Monaten. Als PraktikantIn unterstützen Sie unser Frankfurter Büro in den Schwerpunkten Projektmanagement und Fundraising. Neben dem Tagesgeschäft werden Ihnen eigenständige Aufgaben aus dem oben angeführten Bereich übertragen, die Sie anfangs unter Anleitung und später selbständig erledigen dürfen.

Unter dem Dach der help alliance sind rund vierzig Hilfsinitiativen in aller Welt gebündelt, die vor allem jungen Menschen Zugang zu Bildung verschaffen und sie befähigen sollen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die Projekte finanzieren sich ausschließlich über Spenden. Was ist das Besondere an der help alliance? Ganz einfach: Für jedes Projekt tragen Lufthansa-Mitarbeiter ehrenamtlich Verantwortung, stets in Kooperation mit kompetenten Partnern vor Ort, die über langjährige Erfahrungen in der Entwicklungs-zusammenarbeit verfügen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.helpalliance.org

Ihre Aufgabengebiete:

Projektmanagement

  • Projektarbeit (Internetrecherche, Projektbewertung und – analyse)
  • Aufbereitung von Projektinformationen
  • Evaluation der bestehenden Projekte
  • Aufbau von Volunteering Möglichkeiten

Fundraising

  • Unterstützung, Durchführung und Auswertung verschiedener Spendenaktionen, z.B. Spendensäulen, Spendensammlung an Bord („OnBoardCollection) etc.
  • Weiterentwicklung der Spendenkommunikation

Neben der täglichen Mitarbeit versuchen wir, je nach Interessengebiet und Qualifikation, Ihr Praktikum durch entsprechende in sich abgeschlossene Projekte zu ergänzen, die Sie mitverantwortlich begleiten können.

Bei diesem Praktikum ist kein Auslandseinsatz vorgesehen.

Das bringen Sie mit:

  • Studium der Politik-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften oder ein vergleichbares Studium, mindestens im 3. Semester
  • Interesse an einer Nonprofit Organisation und entwicklungspolitische Themen, erworben duch Studienschwerpunkte oder erste praktische Erfahrungen
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office und Kenntnisse von Content Management Systemen (Word Press)
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Gute Analyse- und Kommunikationsfähigkeiten, Auffassungsgabe sowie ausgeprägtes Organisationstalent
  • Selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit und Soziales Engagement

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen spannenden und intensiven Einblick in Arbeitsbereiche einer Nonprofit Dachorganisation
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Vergütung von 650 Euro brutto/Monat in den ersten drei Monaten, ab dem vierten Monat 750 Euro brutto/Monat bei einer Arbeitszeit von 37.5 Wochenstunden

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Email an helpalliance@dlh.de.

/