Martina Reiser

Projektleiterin

Safe-House

Die Lufthanseatin aus München engagiert sich, wenn sie nicht gerade an Bord von Lufthansa Flügen arbeitet, gemeinsam mit einigen anderen Münchner Kolleginnen und Kollegen für die Kinder des Safe-House, die dort ein liebevolles Zuhause gefunden haben.

Bildschirmfoto 2014-02-17 um 16.09.20

Martina Reiser, Teil der help alliance seit 2010.

Engagement

Meine unterstützten Projekte

ha_landkarten_140415_jb_johannesburg
/