Imke Schepers

Projektleiterin Destination: Bildungschancen

Die Organisation help alliance kannte ich schon lange und habe ihr Wirken im Ausland (Peru) bereits live erleben können.
Als ich erfuhr, dass nun auch in Deutschland Projekte von Lufthansa Mitarbeitern betreut werden können, war mich klar: Hier möchte ich mich beteiligen. Das Projekt Destination Bildungschancen bietet mir die Gelegenheit mich in Düsseldorf, also vor der Haustür zu engagieren. Das Zusammenspiel zwischen Studenten und Schülern ist beispiellos, es ist bereichernd zu sehen, in welchem Maße die „Kleinen“ von den „Großen“ profitieren und zu sehen wie stolz es Kinder machen kann, Verantwortung zu übernehmen. Ein tolles Projekt, welches Kindern eine Chance gibt, die sonst vielleicht keine haben.

Bildschirmfoto 2014-02-17 um 16.09.20

Imke Schepers, Teil der help alliance seit 2015.

Engagement

Meine unterstützten Projekte

ha_landkarten_140415_jb_deutschland