Heinz Erhard

Projektleiter, Deutschland

Freundeskreis Ostafrikahilfe e.V.

 

Der ehemalige Lufthansa und Condor Pilot Heinz Erhard ist Gründungsmitglied der help alliance. Zusammen mit dem Arzt Dr. Meisemann aus Epstein und anderen sanierten die Freunde Ostfrikas zunächst das Buschkrankenhaus in Kaloleni. Später kamen die Station für unter- und mangelernährte Kinder in Kilifi und eine Krankenstation in Majengo hinzu. Bei allen Projekten rund um Mombasa halfen dem ausgebildeten Ingenieur seine Fachkenntnisse. Neben den Gesundheitsprojekten kümmert sich Heinz Erhard auch zusammen mit Gisela Vöcking-McConney um das Bildungszentrum St. Joseph House of Hope.

Bildschirmfoto 2014-02-17 um 16.09.20

Heinz Erhard, Teil der help alliance seit 1999.

Engagement

Meine unterstützten Projekte

Ukunda, Kenia
/