4U9525 – Spendenaufruf

Mitarbeiter wollen und können helfen

Zwei Wochen sind seit dem tragischen Unfall des Germanwings-Fluges 4U9525 vergangen. Mitarbeiter weltweit sind schockiert und trauern. Aber sie wollen vor allem auch Eines: Helfen.

Personalvertreter und Betriebsräte bei Germanwings sowie aus anderen Bereichen der gesamten Lufthansa Group sind in den letzten Tagen immer wieder von Mitarbeitern angesprochen worden, die das Bedürfnis haben, zu helfen. Dank der help alliance können sie diesem Wunsch schnell und unbürokratisch nachkommen und rufen nun gemeinsam auf zu spenden. Der Verwendungszweck der gespendeten Gelder wird gemeinsam mit den Mitarbeitervertretungen auf Vorschlag der help alliance festgelegt.

Auch Sie wollen helfen? Dann spenden Sie jetzt.

Die IBAN für das Nothilfekonto lautet:

DE88 5005 0201 1245 6395 77
BIC: HELADEF1822
Kennwort: #indeepsorrow