Botschafter und Spendensammler an Bord

Neue OnBoardCollection startete am 1. Juni

Die Unterstützung der Mitarbeiter der Lufthansa Group bildet seit jeher das Rückgrat der help alliance. Insbesondere das Engagement der Kolleginnen und Kollegen der Kabine und des Cockpits sind für die Hilfsorganisation der Lufthansa Group unerlässlich. Das verdeutlicht die folgende Zahl: Elf der weltweit aktuell 33 Hilfsprojekte werden durch einen help alliance-Projektleiter verantwortet, der den Crews zuzurechnen ist.

Flugbegleiter und Piloten übernehmen aber nicht nur unmittelbar Projektverantwortung, sondern sind darüber hinaus auch Botschafter und Spendensammler der help alliance an Bord. Sie tragen maßgeblich dazu bei, das Engagement der Kolleginnen und Kollegen der Lufthansa Group auch nach außen hin sichtbar zu machen. Dafür möchte sich help alliance ganz herzlich bedanken.

Video

73 Euro an Fremdwährung liegen ungenutzt in den Schubladen

Um diese Botschafterrolle noch besser zu nutzen, hat sich help alliance mit der Kabinenleitung auf eine Wiederbelebung der sogenannten OnBoardCollection (OBC) verständigt. Seit vielen Jahren gibt es für Passagiere an Bord der Lufthansa-, Austrian-, Condor- und seit kurzem auch Edelweiss-Langstreckenflugzeuge die Möglichkeit, Kleingeld in Fremdwährung in extra dafür vorgesehene Tüten zugunsten der help alliance zu spenden. Gepaart mit einer Ansage der Purserin oder des Pursers trägt die OBC dazu bei, die Arbeit in den Projekten weiter zu fördern und auszubauen und gleichzeitig auch auf das besondere Engagement der Lufthansa Group-Mitarbeiter hinzuweisen. Ein Engagement, das es in dieser Form bei anderen Firmen nicht gibt!

Durchschnittlich 73 Euro liegen bei jedem Reisenden an Fremdwährung zuhause in der Schublade. Der neue Film der help alliance thematisiert genau diese unglaubliche Summe und zeigt, dass dieses schlummernde Geld bei richtigem Einsatz Wunderbares bewirken kann. Der Clip ist ab 1. Juni an Bord zu sehen und ruft die Passagiere explizit dazu auf, Ihr Kleingeld in die dafür vorgesehene Spendetüte zu stecken.

/